2 tägiger Workshop

"Chakren öffnen"

 

Wann: 22. + 23.02.2020 jeweils von 11 - 17 Uhr

 

Gemeinsam werden wir in mehreren Meditationen die blockierten Chakren erkennen. Die Meditationen werden von unserer Meditationsexpertin und Therapeutin Maike Wilschnak geleitet. Um die Chakren zu öffnen, gibt die Therapeutin jedem noch persönliche Fragestellungen an die Hand. Auch kurze Einzelgespräche werden im Laufe des Workshops möglich sein, um die Fragestellungen ggf. noch zu vertiefen.

Im Anschluß schenken wir dem blockierten Chakra durch meditatives Zeichnen ( Zendoodle ) unter Anleitung der Künstlerin und Atelierista Dörte Kirschnick unsere besondere Aufmerksamkeit, Zeit und Ruhe, so dass es sich in Transformation begeben und öffnen kann.

Es sind weder Vorkenntnisse noch ein besonderes Zeichentalent nötig - jeder kann zeichnen.

 

Auch für den Körper wird gesorgt in Form von Tee, Kaffee, einem Mittagssnack und anderen Knabbereien.

 

Ziel: blockiertes Chakra erkennen und öffnen, mit tollen Erkenntnissen und einem selbstgezeichneten Chakra am Sonntagabend nach Haus gehen

 

Ausgleich: 245 €

 

Anmeldung: ab jetzt hier möglich